Traditionelle Kartoffelsuppe

Wer kennt sie nicht, die leckere Kartoffelsuppe nach traditionellem Rezept? Köstliche Hausmannskost zum Sattwerden, einfach und preiswert in der Zubereitung. Die klassische Kartoffelsuppe ist nicht nur in der kalten Jahreszeit bei Jung und Alt gleichermaßen beliebt und sollte daher in keiner Rezeptsammlung, die Anspruch auf Vollständigkeit erhebt, fehlen!

Zutaten
  • 1 kg mehligkochende Kartoffeln
  • 1 Möhre
  • 1 Zwiebel
  • 1 dicke Lauchstange
  • 1½ l Fleischbrühe
  • 3 EL Butter
  • Salz, Pfeffer
  • 2 Lorbeerblätter
  • ⅛ l süße Sahne
Zubereitung
  1. Kartoffeln, Möhren und Zwiebel schälen, das Weiße vom Lauch abschneiden und das Gemüse grob hacken. Zwei Esslöffel Butter erhitzen, das gehackte Gemüse darin andünsten, mit der Fleischbrühe auffüllen und mit den Gewürzen abschmecken.
  2. Die Suppe im geschlossenen Topf weichdünsten und nach dem Kochen durch ein Sieb gießen oder mit einer Gemüsemühle passieren. Zum Schluss die Sahne unterrühren und nochmals abschmecken.