Wenn der Magen so richtig knurrt, kommt ein Rezept aus der Pfalz gerade recht. Schön deftig und so richtig zum Sattwerden, das ist die Pfälzer Küche. Unser pfälzisches Kartoffelsuppenrezept ist herrlich cremig und sämig, macht garantiert jeden hungrigen Magen glücklich und ist jede Sünde wert!

Pfälzer Kartoffelsuppe
 
Kochzeit

Gesamtzeit

 

Portionen: 8

Zutaten
  • 1,5 Liter Fleischbrühe
  • 15 mittelgroße Kartoffeln mehlig
  • 2 Zwiebeln
  • 1 Sellerieknolle
  • 2 Karotten
  • 2 Lauchstangen
  • 175g Butter
  • 1 Becher Sahne
  • Salz
  • Pfeffer
  • Majoran
  • Muskat

Zubereitung
  1. Gemüse und Kartoffeln waschen, schälen und schneiden.
  2. Die Butter in einem Topf erhitzen, das Gemüse darin andünsten und danach in 1 Liter Brühe 30 Minuten leicht kochen lassen.
  3. Die Suppe pürieren, die restliche Fleischbrühe und die Sahne unterrühren und mit den Gewürzen abschmecken.

 

Share Button

Kommentieren




Neueste Rezepte

Traditionelle Kartoffelsuppe

Rezept vom 16 Dec. 2013

1 Kommentar

Buttermilch-Kartoffelsuppe

Rezept vom 3 May. 2014

0 Kommentare

Kartoffelsuppe mit Kabeljau

Rezept vom 29 Apr. 2014

0 Kommentare

Serbische Kartoffelsuppe

Rezept vom 22 Apr. 2014

0 Kommentare

Hackbällchen-Kartoffelsuppe

Rezept vom 16 Apr. 2014

0 Kommentare

Sächsische Kartoffelsuppe

Rezept vom 25 Mar. 2014

0 Kommentare

Kartoffelsuppe mit Krabben

Rezept vom 22 Mar. 2014

0 Kommentare

Lausitzer Kartoffelsuppe

Rezept vom 18 Mar. 2014

0 Kommentare


Alle Rezepte anzeigen