Weil nicht jeder ein Gemüsefan ist, peppen wir in diesem Rezept unsere Kartoffelsuppe ganz einfach mit Würstchen auf und machen somit aus einem simplen Suppenrezept eine komplette Mahlzeit. Die Kartoffelsuppe mit Würstchen ist mit wenigen Zutaten sehr schnell zubereitet und macht Löffel für Löffel so richtig schön satt.

Kartoffelsuppe mit Wiener
 
Zubereitung

Gesamtzeit

 

Portionen: 5

Zutaten
  • 8 Stück Kartoffeln mehlig
  • 3 Stück Möhren
  • 0.25 Stück Sellerieknolle
  • 2 Stück Lauchstange
  • 2 EL Olivenöl
  • 2 EL Brühe gekörnt
  • 100 ml Kaffeesahne
  • 1 TL Majoran
  • 4 Stück Wiener Würstchen Konserve
  • 1 Prise Salz
  • 1 Prise Pfeffer

Zubereitung
  1. Sellerieknolle, Möhren und Kartoffeln schälen, Lauchstange putzen und den Sand auswaschen.
  2. Möhren in Scheiben, Sellerie in Würfel und Lauch in Ringe schneiden, das Gemüse danach in einem großen Topf im heißen Öl andünsten und 5 Minuten zugedeckt anbraten lassen.
  3. Währenddessen die Kartoffeln in Stücke schneiden und zusammen mit 1,2 Liter Wasser in den Topf geben. Die gekörnte Brühe unterrühren, die Suppe einmal aufkochen lassen und danach für etwa 10 Minuten leicht kochen, bis das Gemüse weich ist.
  4. Wenn die Kartoffeln weich sind, Majoran und Kaffeesahne zur Suppe geben und mit dem Mixstab pürieren.
  5. Die Kartoffelsuppe mit Pfeffer und Salz kräftig abschmecken und mit den Wienern servieren.

 

Share Button

Kommentieren




Neueste Rezepte

Traditionelle Kartoffelsuppe

Rezept vom 16 Dec. 2013

1 Kommentar

Buttermilch-Kartoffelsuppe

Rezept vom 3 May. 2014

0 Kommentare

Kartoffelsuppe mit Kabeljau

Rezept vom 29 Apr. 2014

0 Kommentare

Serbische Kartoffelsuppe

Rezept vom 22 Apr. 2014

0 Kommentare

Hackbällchen-Kartoffelsuppe

Rezept vom 16 Apr. 2014

0 Kommentare

Sächsische Kartoffelsuppe

Rezept vom 25 Mar. 2014

0 Kommentare

Kartoffelsuppe mit Krabben

Rezept vom 22 Mar. 2014

0 Kommentare

Lausitzer Kartoffelsuppe

Rezept vom 18 Mar. 2014

0 Kommentare


Alle Rezepte anzeigen