Wenn indische Gewürzvielfalt auf deutsche Traditionsküche trifft, ist Kartoffelsuppe auf indische Art das köstliche Ergebnis. Wer also Lust hat, sich die indische Küche auf den Teller zu holen und dabei trotzdem nicht auf deutsche Hausmannskost verzichten möchte, sollte unserer indischen Kartoffelsuppe einen Platz im Kochtopf einräumen.

Kartoffelsuppe auf indische Art
 
Zubereitung

Gesamtzeit

 

Portionen: 1

Zutaten
  • 150 g Kartoffeln
  • 0,5 Stk. Zwiebel
  • 0,5 Zehe Knoblauch
  • 0,5 TL Speiseöl
  • 1 Prise Currypulver
  • 0,25 l Gemüsebrühe
  • 1 EL Kokosmilch
  • 1 Prise Salz
  • 1 Prise Pfeffer
  • 1 Stange Koriandergrün
  • 1 Scheibe Vollkornbrot (à 50 g)

Zubereitung
  1. Kartoffeln, Zwiebel und Knoblauchzehe schälen und würfeln.
  2. Die Gemüsewürfel im heißen Öl andünsten, mit Currypulver bestäuben und kurz anschwitzen.
  3. Mit der Gemüsebrühe und der Kokosmilch ablöschen und die Suppe zugedeckt ca. 15 Minuten leicht köcheln lassen.
  4. In der Zwischenzeit die Blätter vom gewaschenen Koriandergrün abzupfen. Die Suppe nach dem Garen mit Salz und Pfeffer abschmecken.
  5. Auf Wunsch kann die Suppe püriert werden.
  6. Anschließend mit den Korianderblättchen garnieren und mit Vollkornbrot servieren.

 

Share Button
Kategorien: Allgemein

Kommentieren




Neueste Rezepte

Traditionelle Kartoffelsuppe

Rezept vom 16 Dec. 2013

1 Kommentar

Buttermilch-Kartoffelsuppe

Rezept vom 3 May. 2014

0 Kommentare

Kartoffelsuppe mit Kabeljau

Rezept vom 29 Apr. 2014

0 Kommentare

Serbische Kartoffelsuppe

Rezept vom 22 Apr. 2014

0 Kommentare

Hackbällchen-Kartoffelsuppe

Rezept vom 16 Apr. 2014

0 Kommentare

Sächsische Kartoffelsuppe

Rezept vom 25 Mar. 2014

0 Kommentare

Kartoffelsuppe mit Krabben

Rezept vom 22 Mar. 2014

0 Kommentare

Lausitzer Kartoffelsuppe

Rezept vom 18 Mar. 2014

0 Kommentare


Alle Rezepte anzeigen