Wem bei deftigen und herzhaften Gerichten das Wasser im Munde zusammenläuft, der ist höchstwahrscheinlich auch ein Freund der allgäuischen Küche. Wie wäre es da mit einer original allgäuischen Kartoffelsuppe? Eine interessante Variante, bei der sowohl die Herdplatte als auch der Backofen zum Einsatz kommt und cremiger Schmelzkäse ein besonderes Geschmackserlebnis bereitet.

Kartoffelsuppe Allgäuer Art
 
Zubereitung

Kochzeit

Gesamtzeit

 

Portionen: 4

Zutaten
  • 600 g Kartoffeln
  • 1 Zwiebel
  • 1 Zehe Knoblauch
  • 1 Stange Porree
  • 2 Möhren
  • 2 EL Butter
  • 750 ml Gemüsebrühe
  • 200 g Schmelzkäse, mit Kräutern
  • Salz und Pfeffer
  • Muskat
  • Majoran
  • 4 Scheiben Baguette

Zubereitung
  1. Zuerst die Kartoffeln schälen und in Würfel schneiden.
  2. Zwiebel und Knoblauch abziehen und sehr fein würfeln.
  3. Möhren schälen, Porree waschen und beides in Ringe oder Scheiben schneiden.
  4. Das Gemüse in heißer Butter andünsten, mit der Brühe ablöschen und ca. 15 Minuten kochen lassen.
  5. EL Schmelzkäse zum Überbacken beiseite stellen, den restlichen Schmelzkäse in die Suppe einrühren, aufkochen lassen und mit den Gewürzen abschmecken.
  6. Backofen auf 200 Grad vorheizen und die Suppe in feuerfeste Formen füllen.
  7. Den übrigen Schmelzkäse auf die goldbraun gerösteten Baguette-Scheiben streichen. Baguettes auf die Suppe legen und im Rohr für etwa 5 Minuten überbacken.

 

Share Button

Kommentieren




Neueste Rezepte

Traditionelle Kartoffelsuppe

Rezept vom 16 Dec. 2013

1 Kommentar

Buttermilch-Kartoffelsuppe

Rezept vom 3 May. 2014

0 Kommentare

Kartoffelsuppe mit Kabeljau

Rezept vom 29 Apr. 2014

0 Kommentare

Serbische Kartoffelsuppe

Rezept vom 22 Apr. 2014

0 Kommentare

Hackbällchen-Kartoffelsuppe

Rezept vom 16 Apr. 2014

0 Kommentare

Sächsische Kartoffelsuppe

Rezept vom 25 Mar. 2014

0 Kommentare

Kartoffelsuppe mit Krabben

Rezept vom 22 Mar. 2014

0 Kommentare

Lausitzer Kartoffelsuppe

Rezept vom 18 Mar. 2014

0 Kommentare


Alle Rezepte anzeigen